BAB BERLINER  ARBEITSKREIS  FÜR  BEZIEHUNGSANALYSE   E.V.
Angewandte Psychoanalyse in Therapie und Beratung von Familien, Paaren und Gruppen
DOWNLOAD SATZUNG (pdf, 17 KB)
DOWNLOAD MITGLIEDSANTRAG (pdf, 44 KB)
Jede/r Interessent/in an beziehungsanalytischen Fragestellungen ist als Mitglied des Vereins herzlich willkommen.

Seiner Satzung zufolge hat der Berliner Arbeitskreis für Beziehungsanalyse ordentliche und außerordentliche Mitglieder.

Ordentliche Mitglieder können werden:
Personen, die ihre Weiterbildung in beziehungsanalytischer Paar- und Familienberatung bzw. beziehungsanalytischer Paar- und Familientherapie beim Verein oder über ein vom Verein anerkanntes Weiterbildungsangebot erfolgreich abgeschlossen haben.
Personen, die einen vergleichbaren Abschluß an anderer Stelle erworben haben.
 
Außerordentliche Mitglieder können werden:
Personen, die ihre Weiterbildung gemäß 3.2.1 noch nicht abgeschlossen haben.
Personen, die nicht unter die Bestimmungen des 3.2.1 fallen, sich aber den Zielen des Vereins verbunden fühlen.
 
Bitte sehen Sie sich die weiteren Details zur Mitgledschaft in der Satzung an (pdf, 17 KB).

Für einen Antrag auf Mitgliedschaft benutzen Sie bitte das Antragsformular (pdf, 44 KB) und schicken es an die Geschäftsstelle.