BAB BERLINER  ARBEITSKREIS  FÜR  BEZIEHUNGSANALYSE   E.V.
Angewandte Psychoanalyse in Therapie und Beratung von Familien, Paaren und Gruppen
2011 :: 2010 :: 2009 :: 2008 :: 2007 :: 2006 :: 2005 :: 2004 :: 2003 :: 2002 :: 2001 :: 2000 :: 1999 :: 1998 :: 1997
2011
27.08. "Das Syndrom ADHS in der kindertherapeutischen Praxis – Konflikte und Möglichkeiten ihrer Lösungen" – Referent: Peter Ellesat – Moderation: Dr. Ute Benz – Werkstatt
2010
24.04. "Theoriegestützte Fallsupervision" – Referentinnen: Monika Zimmer, Dr. Ute Benz – Moderation: Christine Maihorn – Werkstatt
24./25.09. "Soziale Gesundheit stärken" – Veranstalter: European Centre for Clinical Social Work (ECCSW) in Kooperation mit dem Institut für Soziale Gesundheit (ISG) und dem Referat Weiterbildung der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) – Tagung
2009
27.06. "Euthanasie im NS-Staat". Exkursion Brandenburg/Havel und Bernburg/Saale. Veranstaltung in Kooperation mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin – Exkursion
04.07. Beratung bei Trennung und Scheidung im Rahmen des familiengerichtlichen Verfahrens - Aufträge und Verantwortung – ReferentInnen: T. Schmidt, R. Seyfried – Werkstatt
25./26.10. "Gewalt zwischen den Generationen". Interdisziplinäre Fachtagung des Berliner Arbeitskreises für Beziehungsanalyse e.V. in Kooperation mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin – Tagung
05.-08.11. "Endlichkeit - Unendlichkeit". 11. Wissenschaftliche Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Beziehungsanalyse e.V. (agba) – Tagung
21.11. Bauchschmerzen und Konflikte aus beziehungsanalytischer Sicht – Referentinnen: S. von Eicke, U. Kling – Werkstatt
2008
12.04. Beziehungsanalyse in der Rechenschwäche. Zusammenhänge zwischen Lerntherapie und Beziehungsanalyse bei Dyskalkulie – Referent: W. Meinhold – Werkstatt
12.07. Zur Zukunft psychoanalytischer Fort- und Weiterbildung:    Entwicklungen in der Beratungslandschaft    Zulassung zur Ausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie unter den Bedingungen der Hochschulreform - aktuelle Diskussion    Psychoanalytische Lehrinhalte in der Hochschule - Verknüpfung von Studium und Weiterbildung – ReferentInnen: S. B. Gahleitner, U. Klein – Werkstatt
22.11. "Eltern und Kinder im Mittelpunkt" - Beziehungsanalytische Arbeit mit Familien, in denen ein Elternteil psychisch erkrankt ist – ReferentInnen: U. Klein, T. Schmidt – Werkstatt
2007
15.09. Beziehungsanalytische Fragen zur "Kindlichen Unruhe" und den Sorgen Erwachsener – Referentin: S. von Eicke – Werkstatt
14.09. Erregung statt Bedeutung - Überlegungen zum aktuellen Stand der ADHS-Forschung – Referent: B. Ahrbeck – Moderation: U. Benz – Seminar
30.06. "Szenische Antworten" - die unbewusste Interaktion zwischen Therapeut/Berater und Patient/Klient – ReferentInnen: T. Bauriedl, F. Wölpert – Werkstatt
29.06. Die Veränderung beginnt im Therapeuten. Beziehungsanalytische Prinzipien in der Arbeit mit Einzelnen, Paaren und Familien – Referentin: T. Bauriedl – Seminar
10.03. Gewalt zwischen den Generationen in Realität, Phantasie und im gesellschaftlichen Diskurs – Referentinnen: U. Benz, C. Maihorn, T. Schmidt – Moderation: R. Seyfried – Werkstatt
2006
09.09. Erfahrungen und Umgang mit Gewaltsituationen in der ambulanten psychiatrischen Versorgung - Gewalt im betreuten Wohnen – Referent: G. Gnädig – Werkstatt
26.-28.05. "Die Vergangenheit in der Gegenwart - Familientherapie in historischem und politischem Kontext". Arbeitstagung des Bundesverbandes Psychoanalytische Paar- und Familientherapie, ausgerichtet durch den Berliner Arbeitskreis für Beziehungsanalyse e.V. in Kooperation mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin – Tagung
18.02. Computerspiele – Referent: Samuel von Eicke – Moderation: Sibylle von Eicke – Werkstatt
2005
29.10. "Er sitzt immer unter dem Tisch" - Traumatische Vergangenheit in den akuten Symptomen eines dreijährigen Jungen – Referentin: Dr. U. Benz – Werkstatt
04.06. Supernanni - Elternideal zwischen Aufklärung und Manipulation – Moderation: U. Klein, R. Seyfried – Werkstatt
12.03. Die Vergangenheit in der Gegenwart – Moderation: U. Klein, R. Seyfried – Werkstatt
2004
04.12. Die Vergangenheit in der Gegenwart - Fallvignetten – Moderation: U. Klein, S. Seyfried – Werkstatt
17.09. Gewalt gegen Kinder. Traumatisierung durch Therapie? Veranstaltung in Kooperation mit dem Institut für Gesellschaftswissenschaften und historisch-politische Bildung der TU Berlin, mit Unterstützung des Instituts für Rehabilitationswissenschaften der Humboldt-Universität Berlin, der Vereinigung Analytischer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten Berlin und dem Bundesverband der Jugendrechtshäuser Deutschland – ReferentInnen: Dr. U. Benz, S. Berloge, S. von Eicke, Dr. T. Müller, E. Nowotny, W. Rupieper, Prof. Dr. J. Wiesse – Tagung
28.08. Strukturwandel und Finanzknappheit im Psychosozialen Feld: wie gehen wir damit um? – Moderation: R. Seyfried, T. Schmidt – Werkstatt
23.-24.04. Frühjahrstagung der AGBA e.V. – Theorieseminar zur psdychoanalytischen Paar- und Familienberatung – ReferentInnen: S. von Eicke, P. Ellesat, Dr. C. Maihorn, Dr. H. Sohni – Tagung
21.02. Ratgeben und Ratnehmen - Hoffnungen, Illusionen und missbräuchliche Beziehungsmuster – Referentin: Dr. U. Benz – Werkstatt
2003
24.-25.10. Stolz, deutsch zu sein? Veranstaltung in Kooperation mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin – ReferentInnen: G. von Arnim, Prof. Dr. W. Benz, Dr. U. Benz, H. Bernhardt, K. Bräutigam, U. Döring, E. Francois, A. Königseder, M. Kohlstruck, K. Lepiarz, E. Mehl, W. Rupieper, P. Widmann, S. Zekri – Tagung
28.06. Vorgeburtliche Diagnostik - Eltern zwischen Hoffnung und Angst – Referentin: A. Fricke
Die "unvollständige" Familie - Rolle und Funktion des Beraters als Dritte – Referentin: S. von Eicke – Werkstatt
22.03. Angst vor der Schule ? Schule als symbolischer Austragungsort für unbewusste Konflikte – Referentin: Dr. K. Nitzschmann – Werkstatt
21.03. Angst vor der Schule? Die Schule als Austragungsort für entwicklungsbedingte Konflikte - Zum Verständnis von Schulvermeiden und Weglaufen – Referentin: Dr. K. Nitzschmann – Seminar
2002
23.11. Beziehungsdynamische Aspekte der Schuldproblematik in Familien – Referent: Dr. med. T. Neraal – Werkstatt
22.11. Die überhörte Botschaft der hyperaktiven Kinder – Referent: Dr. med. T. Neraal – Vortrag
28.09. Zur Psychodynamik in Scheidungsfamilien – Referentin: U. Einnolf – Werkstatt
31.08. Erleben, Reflektieren, Handeln - Theorie und Praxis der Gegenübertragung in der psychoanalytischen Paar- und Familientherapie – Referent: F. Wölpert – Werkstatt
15.06. Jugendlicher Rechtsextremismus in den Medien und wir. Analyse eines Filmbeispiels unter beziehungsanalytischen Aspekten – Referentin: Dr. U. Benz – Werkstatt
27.04. "Szenen einer Ehe": Zur Dynamik von Paarbeziehungen – Referent: P. Dott – Werkstatt
02.03. Hyperkinetisches Syndrom, Ritalin und Psychotherapie – Referenten: Dr. U. Benz, P. Ellesat, R. Seyfried – Werkstatt
26.01. Die Veränderung beginnt im Therapeuten – Referentin: PD Dr. T. Bauriedl – Vortrag
2001
17.11. Genogrammarbeit in der Beratung. Aktuelle politische Situation (Fortsetzung) – Werkstatt
13.10. Genogrammarbeit in der Beratung. Aktuelle politische Situation (Fortsetzung) – Werkstatt
15.09. Beziehungsanalytisches Selbstverständnis – ReferentInnen: Dr. U. Benz, P. Dott – Workshop
07.07. Adoleszenzkonflikte in der Praxis mit Jugendlichen und Familien aus beziehungsanalytischer Sicht – Referenten: Dr. U. Benz, P. Ellesat, P. Vogelgesang – Tagung
16.06. Genogramm-Arbeit in der Beratung. Der familientherapeutische Ansatz von B. Hellinger – Werkstatt
05.-06.07. Adoleszenzkonflikte: Opposition, Krisen, Radikalismus zwischen den Generationen. Veranstaltung in Kooperation mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin – ReferentInnen: Prof. Dr. W. Benz, Dr. U. Benz, W. Bührer, S. Dorgerloh, P. Ellesat, S. v. Hasseln, A. Israel, M. Kohlstruck, B. Schubert, A. Simon, P. Vogelgesang, P. Widmann, H. Willems – Tagung
07.04. Unterschiedliche familientherapeutische Ansätze: Konzepte und Begriffe – Werkstatt
13.01. Beratung und Therapie in Institutionen (Fortsetzung) – Werkstatt
2000
08.12. Konfliktlösung durch Beziehungsanalyse - Möglichkeiten und Grenzen der Psychoanalyse in der Gesellschaft – Referentin: PD Dr. T. Bauriedl – Vortrag
08.12. Das Konzept der Beziehungsanalyse – Referentin: PD Dr. T. Bauriedl – Seminar
21.10. Beratung und Therapie in Institutionen - Wechselwirkungen – Werkstatt
06.-07.10. Fremdheit und Vertrautheit - Psychoanalytisch orientierte Supervision in Arbeitsfeldern der gerontologischen Sozialarbeit, Altenpflege, Geriatrie und Gerontopsychiatrie. Veranstaltung in Kooperation mit dem Klinikum Hellersdorf, Klinik für Gerontopsychiatrie – ReferentInnen: Dr. U. Benz, Prof. Dr. Drees, PD Dr. H. Gutzmann, Prof. Dr. Dr. Hirsch, U. Klein, Dr. S. Lisser, V. Seelig, Dr. J. Wojnar, M. Zimmer – Tagung
27.05. Beziehungsanalytische Praxis (Fallbeispiele) – Werkstatt
15.04. Auswertung der Gießener Tagung, Planung weiterer Themenschwerpunkte – Werkstatt
26.02. Beziehungsanalytische Praxis (Fallbeispiele) – Werkstatt
1999
04.12. Väter – Werkstatt
05.-06.11. Verstehen und entlasten - Psychoanalytische Familienarbeit im Pflegedreieck älterer Mensch - Familie - Institution. Veranstaltung in Kooperation mit Klinikum Hellersdorf, Klinik für Gerontopsychiatrie – ReferentInnen: Dr. B. Jansen, E. Dilger, M. Gervink, T. Haland-Wirth, U. Klein, M. Rapp, Prof. Dr. M. Teising, P. Vogelgesang, PD Dr. H.J. Wirth – Tagung
11.09. Unterschied zwischen Therapie und Beratung – Werkstatt
03.07 Sozialisation und Vorurteil - Zur Prägung von Feindbildern bei Kindern und Jugendlichen. Veranstaltung in Kooperation mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin – ReferentInnen: Dr. U. Benz, H. Graml, A. Karutz, W. Seiring, P. Vogelgesang
12.06. Debatte über die Bauriedl-Moser-Kontroverse – Werkstatt
24.04. Referate auf der Grundlage von "Das Vaterbild in der frühkindlichen Entwicklung" (Stork); "Dreiecksgeschichten" (Buchholz) – Werkstatt
16.01. Frühe Vater-Kind-Beziehung (Fortsetzung) – Werkstatt
1998
10.10. Frühe Vater- Kind-Beziehung: das erste Lebensjahr unter beziehungsdynamischen Aspekten (1. Werkstatt-Termin) – Werkstatt
04.07. Konflikte der Generationen - Therapeutische Arbeit mit älteren Menschen und ihren Familien. Veranstaltung in Kooperation mit dem Klinikum Hellersdorf, Klinik für Gerontopsychiatrie – ReferentInnen: Dr. U. Benz, PD Dr. Gutzmann, U. Klein, S. Peisl, P. Zeman, M. Zimmer – Tagung
1997
28.11. Die deutsche Mutter und ihr erstes Kind – Referentin: Dr. U. Benz – Vortrag
18.10. Gewalt und Vorurteil - Wege aus Gewalt und Vorurteil. Veranstaltung in Kooperation mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin – ReferentInnen: PD Dr. T. Bauriedl, Prof. Dr. W. Benz, Dr. U. Benz, A. v. Borsch-Posadowski, P. Dott, Dr. F. Wölpert – Tagung